Natur erleben! Einzigartiges bewahren.

Duftende Kiefern- und Buchenwälder, glasklare Seen und geheimnisvolle Moore, ausgedehnte Flusstäler mit weiten Wiesen und Auen - Brandenburg ist reich an Naturlandschaften, glänzt mit Artenreichtum und landschaftlicher Schönheit. Elf Naturparke, drei Biosphärenreservate und der Nationalpark Unteres Odertal bewahren und entwickeln die wertvollsten Naturschätze des Landes.

Diese 15 Nationalen Naturlandschaften nehmen ein Drittel der Landesfläche ein und repräsentieren zusammen alle Lebensräume und Landschaften Brandenburgs.

Willkommen in diesen Refugien. Entdecken Sie Brandenburgs Schätze!

ausgewählte Tipps & Erlebnisse

25. Niederlausitzer Apfeltag am 29.9.19 in Döllingen

Meldung vom 18.07.2019: Herzlich Willkommen

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Sehenswert: Rotmilan-Ausstellung im Naturparkzentrum Hoher Fläming

Meldung vom 11.07.2019: "Land zum Leben": Mit einer eindrucksvollen Sonderausstellung widmet sich das Naturparkzentrum Hoher Fläming in Raben vom 3. Juli bis 25. August dem Rotmilan.

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Beringung Schleiereulen

Meldung vom 05.07.2019: Ein ausgedientes Trafohaus ist seit einigen Jahren im Besitz des Landes Brandenburg, denn hier haben Schleiereulen ein Zuhause gefunden.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Es blüht und summt im UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Meldung vom 21.06.2019: In der sommerlichen Hitze kann man im UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin die Artenvielfalt in ihrer schönsten Pracht genießen. Es blüht, es duftet und es summt auf den Feldern. Dies ist der Erfolg des Vetragsnaturschutzes im UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin.

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
Schorfheide-Chorin
beteiligte Regionen anzeigen

Jetzt abstimmen: Die Alte Dahme als Deutschlands schönstes Naturwunder

Meldung vom 17.06.2019: Die Heinz Sielmann-Stiftung und Europarc Deutschland sind auf der Suche nach Deutschlands schönstem Naturwunder - dieses Jahr stehen "wilde Flüsse" im Fokus. Wir sind überzeugt, dass die Alte Dahme ein wertvoller Rückzugsort für Tiere und Pflanzen darstellt. Unterstützen Sie unseren Naturpark und stimmen Sie mit ab: www.sielmann-stiftung.de/naturwunder

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Hoffest in Brodowin im UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Meldung vom 17.06.2019: „Försterhof Görlsdorf“ erhält Prüfzeichen des Biosphärenreservates - UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin präsentiert sich mit interessanten Vorträgen zu aktuellen Klima- und Umweltschutzthemen

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
Schorfheide-Chorin
beteiligte Regionen anzeigen

Die neue Naturparkgemeinde heißt Plessa

Meldung vom 14.06.2019: Zum Naturparkfest am 9. Juni in Kraupa wurde der Gewinner des Wettbewerbes "Naturparkgemeinde 2019" bekannt gegeben. Plessa darf jetzt den Titel tragen.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Buckautal und Ton&Töpfe: Radfahrmöglichkeiten im Norden des Naturparks Hoher Fläming

 

Meldung vom 07.06.2019:

Auch im Norden des Naturparks lässt es sich gut radeln. Für die zwei Radtouren "Buckautal-Radtour" und "Ton & Töpfe-Radtour" sind nun auch Faltblätter mit einer Detailkarte und weiteren Informationen zu...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Klimawandel: Projekttag Für Grundschülerinnen und Grundschüler auf dem Forschungsschiff SOLAR EXPLORER

 

Meldung vom 28.05.2019:

In diesem Sommer können Grundschülerinnen und Grundschüler einen Projekttag auf dem Forschungsschiff "Solarexplorer" erleben und neues zum Thema "Klimawandel" und "Klimaschutz" lernen. Die Veranstaltungen ermutigen...

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
Schorfheide-Chorin
beteiligte Regionen anzeigen

Bundesfreiwillige für den Naturpark gesucht

Meldung vom 23.05.2019: Wir brauchen ab dem 1. September deine tatkräftige Unterstützung - bewirb dich jetzt auf unsere BFD-Stelle!

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Wettbewerb Baukultur 2019 in Potsdam eröffnet

 

Meldung vom 14.05.2019:

Potsdam - „Natürlich. Nachhaltig. Baukultur in Brandenburg“ - Unter diesem Motto wurde am 14.Mai 2019 der Wettbewerb "Baukultur 2019" für das UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin gestartet.

Der...

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
Schorfheide-Chorin
beteiligte Regionen anzeigen

Mit dem E-Bike elektrisiert ins Grüne: Kampagne fördert klimaschonende Alternative zum PKW

Meldung vom 13.05.2019: „Elektrisiert ins Grüne!“ ist das Motto der dreimonatigen E-Bike-Kampagne des Naturparks Barnim und des UNESCO Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin; zwei faszinierende Naturlandschaften mit großen Waldflächen, glasklaren Seen und einer abwechslungsreichen Kulturlandschaft laden ein, mit dem Fahrrad entdeckt zu werden. Abgeschiedenheit, dünne Besiedlung und sanfte Hügel – ein durchaus auch forderndes Raderlebnis. Eine kleine Unterstützung in Form eines Elektromotors kommt da oft gerade recht und ist gleichermaßen eine attraktive Option für Touristen, Senioren, Pendler und Menschen mit viel Gepäck. Mit der dreimonatigen Kampagne „Elektrisiert ins Grüne!“ soll die E-Mobilität im Barnim und der Uckermark gestärkt werden, um so dem Null-Emissions-Ziel einen Schritt näherkommen. Dabei soll das E-Bike den eigenen PKW als attraktive Alternative zur nachhaltigen Fortbewegung ergänzen und im besten Fall ersetzen. Auch die lokale Wirtschaft profitiert, denn an der Kampagne beteiligen sich Fahrradhändler aus der Region und bieten durch Rabatte und Vergünstigungen einen besonderen Kaufanreiz.

Hier zu finden:

Naturpark Barnim Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
Barnim Schorfheide-Chorin
beteiligte Regionen anzeigen

Baukultur-Wettbewerb 2019 startet am 14.Mai 2019

Meldung vom 10.05.2019: „Natürlich. Nachhaltig. Baukultur in Brandenburg“ - unter diesem Motto startet der Nachhaltigkeitspreis-- , den das Agrar- und Umweltministerium mit dem Bauministerium auslobt. Mit diesem Themenschwerpunkt wird der Nachhaltigkeitspreis zum „Wettbewerb Baukultur 2019“, der unter einem Dach gleich drei Regionalwettbewerbe vereint. Am 14.Mai 2019 startet der Wettbewerb im UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin.

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
Schorfheide-Chorin
beteiligte Regionen anzeigen

Erbe nachhaltig bewahren: Auftakt des Wettbewerbs Baukultur 2019 im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

Ein historisches Haus

Meldung vom 09.05.2019: Der Tag des UNESCO-Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe am kommenden Sonnabend (11. Mai) rund um Schloss Grube ist auch der Auftakt für „Natürlich. Nachhaltig. Baukultur in Brandenburg“. So lautet das Motto des Nachhaltigkeitspreises, den das Agrar- und Umweltministerium mit dem Bauministerium auslobt. Mit diesem Themenschwerpunkt wird der Nachhaltigkeitspreis zum „Wettbewerb Baukultur 2019“, der unter einem Dach gleich drei Regionalwettbewerbe vereint, vergeben. Nach der Premiere im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe folgt am 14. Mai der Auftakt für das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und zeitnah schließlich der Wettbewerbsstart für das Biosphärenreservat Spreewald.

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe
Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
beteiligte Regionen anzeigen

Moorlehrpfad im Sernitzmoor eröffnet

 

Meldung vom 08.05.2019:

Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger und Projekteiter Benjamin Herold eröffneten am Mittwoch den 8. Mai 2019 den familienfreundlichen Moorerlebnispfad im Sernitzmoor in unserem UNESCO Biosphärenreservat...

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
Schorfheide-Chorin
beteiligte Regionen anzeigen

Naturpark-Kindergarten

Meldung vom 26.03.2019: Auf in die Natur - So lautet das Motto der Kindertagesstätte „Waldwichtel“. Die Kita ist eine kleine, familiäre Einrichtung und liegt in der Naturparkgemeinde Kraupa.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Lust auf NaTour? Unser Saisonkalender 2019 ist da!

Saisonkalender 2019 der Brandenburger Naturlandschaften

Meldung vom 11.02.2019: Brandenburgs 11 Naturparke, drei Biosphärenreservate und der Nationalpark Unteres Odertal laden rund ums Jahr dazu ein, seltene Tiere und Pflanzen sowie faszinierende Landschaften zu entdecken. Neugierige, Genießer und Wissensdurstige finden auf unserem Poster "Lust auf NaTour" eine bunte Auswahl von Veranstaltungen für die ganze Familie.

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin Biosphärenreservat Spreewald Naturpark Barnim Naturpark Dahme-Heideseen Naturpark Hoher Fläming Naturpark Märkische Schweiz Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Naturpark Niederlausitzer Landrücken Naturpark Nuthe-Nieplitz Naturpark Schlaubetal Naturpark Uckermärkische Seen Naturpark Stechlin-Ruppiner Land Nationalpark Unteres Odertal
Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
Schorfheide-Chorin Spreewald Barnim Dahme-Heideseen Hoher Fläming Märkische Schweiz Niederlausitzer Heidelandschaft Niederlausitzer Landrücken Nuthe-
Nieplitz
Schlaubetal Uckermärkische Seen Stechlin-
Ruppiner
Land
Unteres
Odertal
beteiligte Regionen anzeigen

Schon entdeckt? Naturpark-Newsletter!!!

 

Meldung vom 21.01.2019:

Möchten Sie über Natur- und Kulturerlebnismöglichkeiten, über Veranstaltungen und Aktivitäten im Naturpark Barnim direkt informiert werden? Dann melden Sie sich unter www.naturparkmagazin.de/barnim online für...

Hier zu finden:

Naturpark Barnim
Barnim
beteiligte Regionen anzeigen

Katalog für seltene Kulturpflanzen

Titelblatt COMPENDIUM 2019

Meldung vom 18.01.2019: Druckfrisch zur Internationalen Grünen Woche ist das neue Angebots- und Informationsblatt zu historischen und besonderen Nutzpflanzen, mit Hinweisen, Anregungen und Tipps als Beispiel für langjährige und kontinuierliche Arbeit im Bereich der Agrobiodiversität erschienen.

Sonderausstellung

Meldung vom 01.09.2018: Der Naturpark feiert dieses Jahr sein 20jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert sich der Naturpark mit der Sonderausstellung "Vom Glück, die Natur zu entdecken" im Naturkundemuseum Potsdam.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

LIFE Feuchtwälder als UN-Dekade Projekt ausgezeichnet

Meldung vom 01.03.2018: Zwei Natura 2000 Gebiete im Naturpark Dahme-Heideseen und vier im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land sind Bestandteile des Life Projektes Feuchtwälder. Nun wurde das Projekt als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Video: Impressionen aus dem Naturpark Hoher Fläming

 

Meldung vom 13.02.2018: Der Naturpark Hoher Fläming ist so erlebnisreich und sehenswert. Und die Bewohner wissen wie man Feste feiert...und feste arbeitet. Aber schauen Sie selbst einmal in das Video und lassen Sie sich für Ihren nächsten...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

- Libellenflugzeiten-Kalender hier abrufbar -

 

Meldung vom 28.07.2016:

Für Libellenfreundinnen und –freunde und die es noch werden möchten …

Dass das Biosphärenreservat Spreewald ein Paradies für Libellen ist, ist nicht nur bei den Fachleuten bekannt. Die Spree ist nämlich in dieser...

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Spreewald
Spreewald
beteiligte Regionen anzeigen

Rad- und Wander-Rundweg Schauener Seen

 

Ausgehend von der Burg Storkow führt ein 35 Kilometer langer Radweg rund um die Groß Schauener Seenkette. Auf der Strecke gibt es tolle Ein- und Ausblicke in die über 1000 Hektar große Sielmanns Naturlandschaft. Neben festen Größen wie...

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Tageswanderung von Melchow nach Falkenberg

 

Route

(Karte als pdf-Download)

Tagestour von Melchow über Trampe, Gamensee bis Falkenberg, 22 km, ca. 5 h

Anfahrt

Mit der Regionalbahn von Berlin-Lichtenberg nach Melchow (Startpunkt der Tour )und zurück von Falkenberg mit der Regionalbahn nach Eberswalde...

Hier zu finden:

Naturpark Barnim
Barnim
beteiligte Regionen anzeigen

Rundwanderweg Grünes Buchenblatt

Auf diesem Weg wandern Sie durch eine ehemalige Steingrube (Sperlingsherberge) am Rande des Welterbes. Nach wenigen Schritten tauchen Sie ein in den Buchenwald und erleben Moore, Waldseen, Erlenbrüche und vielfältige Baumformen.

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
Schorfheide-Chorin
beteiligte Regionen anzeigen

Havel-Radweg im Naturpark

 

Der Havel-Radweg ist einer der schönsten Flussradwege in Deutschland und führt mitten durch den Naturpark Westhavelland!

Nach der Stadt Brandenburg an der Havel, die ein geschichtliches und kulturelles Highlight ist, führt der...

Hier zu finden:

Naturpark Westhavelland
Westhavelland
beteiligte Regionen anzeigen

Naturparkzentrum Hoher Fläming

 

Die zentrale Anlaufstelle für alle Besucher des Naturparks ist das barriererfreie Naturparkzentrum in der „Alten Brennerei“. Es liegt ganz im Süden des Naturparks, ca. 3 km von der Autobahn A9 entfernt im Ort Raben. Hier erhält man die...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

BARNIM PANORAMA Naturparkzentrum · Agrarmuseum Wandlitz

BARNIM PANORAMA

 

Im Barnim Panorama, dem Besucherinformationszentrum des Naturparks Barnim, können Sie die ganze Vielfalt einer Kulturlandschaft erleben. Hier werden die Themen Naturschutz und Landwirtschaft unter einem Dach präsentiert.

 

Hier zu finden:

Naturpark Barnim
Barnim
beteiligte Regionen anzeigen

Besucherzentrum Burg Storkow (Mark)

Luftbild Burg Storkow

 

Auf der Burg Storkow (Mark) befindet sich das Besucherzentrum des Naturparks. In der Ausstellung „Mensch und Natur  eine Zeitreise“ wird über drei Etagen die Kultur- und Naturgeschichte der Region präsentiert.  Große und kleine Gäste...

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Besucherzentrum Rühstädt - NABU Weißstorchausstellung

Direkt am Elberadweg zwischen Havelberg und Wittenberge liegt das storchenreichste Dorf Deutschlands. Am Ortsrand befindet sich das Besucherzentrum mit der NABU-Ausstellung "Weltenbummler Adebar". Hier gibt es Informationen, Ausflugstipps und einen Shop.

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe
Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
beteiligte Regionen anzeigen

Ausstellung erlebnisReich Naturpark

Das Besucherzentrum 'erlebnisREICH Naturpark' im Schloss Doberlug ist der nördliche Anlaufpunkt für den Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft und offen für Einheimische, Touristen, Kurgäste, Natur- und Heimatinteressierte und Schulklassen.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

3-Burgen-Radtour im Naturpark Hoher Fläming

Schloss und Park Wiesenburg (Foto: Jürgen Rocholl/FACE)

 

Die 3- Burgen-Radtour verbindet auf einer Rundtour die Burg Eisenhardt in Bad Belzig, die Mittelalterburg Rabenstein mit dem Schloss Wiesenburg und seinem wunderschönen Landschaftspark.

Radeln Sie auf Radwegen und wenig befahrenen Ortsverbindungsstraßen...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen