Natur erleben! Einzigartiges bewahren.

Duftende Kiefern- und Buchenwälder, glasklare Seen und geheimnisvolle Moore, ausgedehnte Flusstäler mit weiten Wiesen und Auen - Brandenburg ist reich an Naturlandschaften, glänzt mit Artenreichtum und landschaftlicher Schönheit. Elf Naturparke, drei Biosphärenreservate und der Nationalpark Unteres Odertal bewahren und entwickeln die wertvollsten Naturschätze des Landes.

Diese 15 Nationalen Naturlandschaften nehmen ein Drittel der Landesfläche ein und repräsentieren zusammen alle Lebensräume und Landschaften Brandenburgs.

Willkommen in diesen Refugien. Entdecken Sie Brandenburgs Schätze!

ausgewählte Tipps & Erlebnisse

30.07.2017
Auf dem Salzweg – Wanderung am „World Ranger Day“ zu den Storkower Salzstellen

Erdbeerklee (Foto: Naturwacht)

Die Exkursion führt durch das Naturschutzgebiet Luchwiesen bei Philadelphia und die Marstallwiesen an der Groß Schauener Seenkette. Beide Gebiete sind wertvolle Binnensalzstellen.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

31.07.2017
World-Ranger-Day

Eine Radwanderung durch die malerisch blühende Retzower Heide. Mit Informationen zur Pflege der Heide mit Bentheimer Landschafen und einer Honigverkostung bei zart lila Nachmittagslicht.

 

Anmeldeschluss: 26.07.2017

 

Info: Die Strecke beträgt ca. 11 km. Ein...

Hier zu finden:

Naturpark Uckermärkische Seen
Uckermärkische Seen
beteiligte Regionen anzeigen

18.08.2017
Kultur trifft Natur im Biogarten Prieros

Die Gartenposaune (VHS Dahme-Spreewald)

Seit einigen Jahren eröffnet die Veranstaltung "Natur triff Kultur" im Biogarten Prieros die "Tage der offenen Gärten" im Naturpark Dahme-Heideseen. In diesem Jahr erwartet Sie das musikalisch-botanische Programm „Der musikalische Gartenschlauch“ mit dem Fernsehmoderator Hellmuth Henneberg.

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

03.09.2017
Mit Maultieren durch die blühende Heide

Vom Parkplatz an der ehemaligen Schule geht es per Maultier-Kutsche durch den Zauber eines erwachenden Sommertages. Die erlebnisreiche Entdeckerfahrt führt uns durch den Stadtwald von Lychen und vorbei am Stübnitzsee ins Naturschutzgebiet "Kleine Schorfheide"....

Hier zu finden:

Naturpark Uckermärkische Seen
Uckermärkische Seen
beteiligte Regionen anzeigen

Fotowettbewerb Wikipedia - Preise sind vergeben

Wikipedia hatte im Mai diesen Jahres zu einem Fotowettbewerb rund um den Naturschutz aufgerufen. Bernd Tanneberger aus Doberlug-Kirchhain beteiligte sich mit drei Bilder und belegte u.a. einen 12. Platz.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Naturpark Niederlausitzer Landrücken Naturpark Dahme-Heideseen
Niederlausitzer Heidelandschaft Niederlausitzer Landrücken Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Wahl des schönsten Naturwunder Deutschlands 2017

Das Biosphärenreservat Spreewald und der Naturpark Dahme-Heideseen beteiligen sich mit ihren "Wilden Wiesen und Weiden" an der Wahl des schönsten Naturwunders in Deutschland.
Vom 29. Juni bis 10. September 2017 können Sie auf der Internetseite der Heinz Sielmann Stiftung aus 21 verschiedenen Naturwundern wählen und für Ihren Favoriten abstimmen.

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Spreewald Naturpark Dahme-Heideseen
Spreewald Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Lust auf Natour

Großtrappe © D. Nill

In welchem Großschutzgebiet lockt der sternenreiche Himmel? Wo sind Großtrappe, Schwarzstorch und Wiedehopf besonders gut zu beobachten? Und wo leiten ausgeschilderte Haltepunkte zu besonderen Orten der Natur?

Interessante Chancen für junge Leute

Die Bewerbungsrunde für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) im Nationalpark Unteres Odertal hat begonnen. Interessierte junge Leute im Alter zwischen 18 und 26 Jahren können sich um einen FÖJ-Platz ab sofort bewerben.

Hier zu finden:

Nationalpark Unteres Odertal
Unteres
Odertal
beteiligte Regionen anzeigen

Kurz erklärt - Natura 2000 und die Managementplanung

Ein kleiner drei Minuten langer Film vom Naturschutzfonds Brandenburg erklärt Natura 2000 und die Managementplanung

Hier zu finden:

Naturpark Dahme-Heideseen
Dahme-Heideseen
beteiligte Regionen anzeigen

Ranger-Erlebnis Touren 2017

Die Ranger der Naturwacht Brandenburg sind Mittler zwischen Mensch und Natur. Ihre Aufgaben in den Nationalen Naturlandschaften haben sich stetig erweitert. Heute kennen sie die Großschutzgebiete Brandenburgs wie kaum ein anderer und ihr umfangreiches Wissen kommt der Naturschutzarbeit zu Gute. Gerne geben sie dieses Wissen auch an Einheimische und Besucher in verschiedenen Veranstaltungen und Umweltbildungsangeboten weiter.

Hier zu finden:

Naturpark Stechlin-Ruppiner Land Naturpark Dahme-Heideseen Naturpark Schlaubetal Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe
Stechlin-
Ruppiner
Land
Dahme-Heideseen Schlaubetal Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
beteiligte Regionen anzeigen