Erstes Vereinstreffen der Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Brandenburgs

Der neu gegründete Verein der zertifizierten Natur- und Landschaftsführenden in Brandenburg lud zum ersten Treffen in die Lausitz ein.

Naturführende aus ganz Brandenburg kamen am ersten Aprilwochenende zum Auftakttreffen des neu gegründeten Vereins in die Lausitz. Der Verein organisierte in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Umwelt die zweitägige Veranstaltung als Fortbildung und Netzwerktreffen, um neuen und etablierten Naturführenden die Möglichkeit zum Austausch zu bieten.

Auf dem Programm standen dabei spannende Vorträge zu den Themen Nachhaltige Entwicklung, ehrenamtliches Engagement im Naturschutz aber auch Marketing und Gestaltung von eigenen Internetseiten. Der inhaltliche Schwerpunkt lag jedoch beim Thema Wolf. André Pfeiffer, zertifizierter Naturführer und Wolfsbeauftragter aus Spremberg, führte die Teilnehmenden nicht nur in die Lebensweise und Besonderheiten der Wölfe ein, sondern konnte anhand aktueller Forschungsergebnisse mit alten Mythen und neuen Vorurteilen aufräumen.

Ein Highlight des ersten Tages war die Exkursion in das Revier eines Wolfsrudels im Umland. Dort konnten sich die Naturführenden selbst auf Spurensuche begeben und sich durch die unterhaltsame und erfahrene Begleitung des Wolfsbeauftragten auch für ihre eigenen Führungen in ganz Brandenburg inspirieren lassen.

Zum Abschluss des Jahresstreffens stand der Besuch des Tagebaus Welzow auf dem Programm. Vor Ort erfuhren die Naturführenden viel Wissenswertes rund um die Geschichte der Braunkohle in der Lausitz, die aktuellen Herausforderungen des Strukturwandels aber auch über die unwiederbringliche Zerstörung von Dörfern und Kulturlandschaften. Zudem standen an diesem Tag Fragen rund um die auf Jahrzehnte angelegte Wasserproblematik und die zu erwartenden Auswirkungen des Klimawandels auf Mensch und Natur in Brandenburg zur Diskussion.

Hintergrund: Zertifizierte Natur- und Landschaftsführende sind in allen Brandenburger Naturparken, Biosphärenreservaten und im Nationalpark unterwegs. Ihre Tourenangebote sind vor allem bei Gästen, Urlaubern und Naturinteressierten in den Regionen sehr beliebt.

Weitere Informationen zum Verein Natur- und Landschaftsführende Brandenburg e.V.

Weitere Informationen zur Zertifizierung von Natur- und Landschaftsführenden in Brandenburg

 

Meldung vom 08.04.2022