Käuzchensteig

Vom Freilichtmuseum Höllberghof Langengrassau führt der Rundweg über die Kuppen der eiszeitlichen Endmoräne in den Kessel der Höllenberge. Kiefernheide, Erlenwald, Quellen, Bach, Moor, Wiesen und Eichenwälder wechseln sich ab. Auf kleinem Raum sind hier nahezu alle typischen Lebensräume des Naturparks zu finden. Der steile Abstieg an der Rodelbahn und der Aufstieg durch ein tief eingeschnittenes, von Farn bewachsenes Trockental macht auch Kindern Spaß.

  • Länge: 2,5 Kilometer

  • Markierungszeichen: Raufußkauz auf weißem Grund

  • Tourenfaltblatt: Der Käuzchensteig

Das Freilichtmuseum Höllberghof öffnet im Winter nur zu Veranstaltungen.

Adresse

Heideweg 3
15926 Heideblick OT Langengrassau

Zieladresse

Heideweg 3
15926 Heideblick OT Langengrassau

Gebiet

  • Naturpark Niederlausitzer Landrücken

Kategorien

  • Wanderrouten

Zielgruppen

  • Familien & Kinder
  • Junge Leute
  • Senioren
  • Schulklassen