Wahl des schönsten Naturwunder Deutschlands 2017

Zum achten Mal rufen die Heinz Sielmann Stiftung und EUROPARC Deutschland e.V. dazu auf, per Online-Abstimmung das schönste Naturwunder in den Nationalen Naturlandschaften Deutschlands zu küren. In diesem Jahr stehen „Wilde Wiesen und Weiden“ im Fokus. Im Zeitraum vom 29. Juni bis 10. September 2017 können Sie auf der Internetseite der Heinz Sielmann Stiftung aus 21 verschiedenen Naturwundern wählen und für Ihren Favoriten abstimmen.

Presse-Information

Und so funktioniert es:

Vom 29. Juni bis 10. September 2017 können Sie sich unter www.sielmann-stiftung.de/naturwunder von den 21 Naturwundern in Bild und Text verführen lassen und ihren persönlichen Favoriten wählen.

Durch einen Klick auf das entsprechende Naturwunder können Sie Ihre persönliche Wertung unmittelbar online abgeben. Unter allen Teilnehmern werden attraktive Preise verlost.

Kontakt:
EUROPARC Deutschland e. V.
Stephanie Schubert
Tel.: +49 (0)30 288 78 82-10
stephanie.schubert(at)europarc-deutschland(dot)de
www.europarc-deutschland.de
www.nationale-naturlandschaften.de

Heinz Sielmann Stiftung
Kristin Sendler
Tel.: +49 (0)5527 914-415
kristin.sendler(at)sielmann-stiftung(dot)de
www.sielmann-stiftung.de

Gebiet

  • Biosphärenreservat Spreewald
  • Naturpark Dahme-Heideseen