LIFE Feuchtwälder als UN-Dekade Projekt ausgezeichnet

Die beiden FFH-Gebiete Dahmetal und Streganzer See-Dahme und Bürgerheide sind Bestandteile des Life Projektes Feuchtwälder. Nun wurde das Projekt als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet.

Ende Februar wurde das Projekt „LIFE Feuchtwälder“ im Rahmen des 12. Kleinen Naturschutztages in Menz im Naturpark "Stechlin-Ruppiner Land" als offizielles Projekt der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“ ausgezeichnet. Hier sind die vier Natura 2000 Gebiete "Stechlin", "Rheinsberger Rhin und Hellberge", "Rheinsberger Rhin und Hellberge Ergänzung" und "Ruppiner Schweiz Ergänzung" Projektkulissen.

Auszeichnung der Life-Projekts "Feuchtwälder"

Gebiet

  • Naturpark Dahme-Heideseen
  • Naturpark Stechlin-Ruppiner Land

Kategorien

  • Natura 2000

Meldung vom 01.03.2018